Liebe Patientinnen & Patienten. Die Ordination ist
vom 24.12.2018 - 02.01.2019 geschlossen.
Willkommen zur individuellen Rauchentwöhnung.

Wenn Sie diese Seite angeklickt haben ist die Chance groß, dass Sie zu jenen 55% gehören, die eigentlich aufhören möchten, die unzufrieden sind, dass sie rauchen, oder die sich überlegen ob sie aufhören sollen.

Mittlerweile kennen wir mehrere verlässliche Therapieformen der Rauchentwöhnung, die sowohl physische als auch psychische Ursachen der Sucht gleichermaßen berücksichtigen. Allerdings muss die Therapie der Persönlichkeit der Patientin oder des Patienten entgegenkommen, um erfolgreich zu sein. Schließlich sind wir alle ganz verschieden.

Während der therapeutischen Sitzungen werden wir in besonderem Maße Ihre Bedürfnisse und Interessen berücksichtigen.


Wir werden im Laufe der Beratung Ihr Rauchverhalten analysieren und aus einer Vielzahl von Möglichkeiten jene Therapieform kombinieren, die Ihrer Persönlichkeit entspricht und somit beste Aussicht auf Erfolg bietet. Diese kann zum Beispiel Kleingruppen einbeziehen, etwa den Freund oder die Lebenspartnerin. Oder sie kann ganz unkonventionell aussehen: Zum Beispiel beim gemeinsamen „Walking”, falls wir Fitness und Bewegung als Schlüssel zu Ihrer Rauchentwöhnung erkannt haben.

Der Einstieg:

Wenn Sie bereits lungenärztlich betreut werden:

Bringen Sie bitte Ihre aktuellen Befunde mit (Lungenfunktion, Lungenröntgen, Auflistung Ihrer Medikamente, Befundbericht). Wenn diese Befunde und gegebenenfalls auch eine Therapieempfehlung vorliegen, können uns gleich der Rauchentwöhnung zuwenden.

Am Ende der Rauchentwöhnung kehren sie mit einem Befund von mir wieder zu Ihrem Lungenfacharzt / Ihrer Lungenfachärztin zurück, und werden dort weiter betreut.

Wenn keine aktuellen Befunde zur Verfügung stehen:

In diesem Fall möchte ich Sie vor der Rauchentwöhnung zumindest einmal pneumologisch untersuchen (Körperliche Untersuchung, Lungenröntgen, Lungenfunktion und nötigenfalls weiterführende Untersuchungen).

Für das ausführliche Anamnesegespräch bringen sie bitte alle Vorbilder und Befunde, sowie Ihre Medikamentenliste mit.

Die Entwöhnung:

Die Rauchentwöhnung wird vier Sitzungen in einem Zeitraum von drei bis sechs Monaten beanspruchen:

Die Kosten für Ihre Rauchentwöhnung entsprechen dem Gegenwert von etwa drei Monaten rauchen: €360,-

(Ein durchschnittliches Päckchen Zigaretten kostet über €4,-. Kosten für evtl. indizierte Medikamente oder Nikotinersatz sind nicht enthalten.)